Betriebsstelle Gruiten
KürzelKGUI
TypBf
KreisME
ferngesteuert vonVohwinkel Vpf DUS 501
Reichsbahndirektion (1944)Wpt
LochkartenNummer (1944)08 083
BahnhofsklasseII  
Abkürzung (DV407) Gn (1971)  GUI (1975) 
Gleisplan (c) sporenplan.nl 1965/69 
KartenGoogleMap   OpenStreetMap
Geokoordinaten (WGS)7,01061126° Ost       51,21473206° Nord
Landeskoordinaten (GK)2570655m Rechts       5676021m Hoch
TK25 (c) geogreif4708 (1907)
Bahnhofsinfo zum NRWbahninfo
Betriebsstellengeschichte
Jahr Tag Art Bemerkung Quelle
1841 10.04.41 PVneu bis 1880 Haan  
1880/97   Umbenennung Haan -> Gruiten Kursbuch
Strecken und Streckenkilometer
Strecke km
2550 Aachen - Kassel 104,181
2730 Gruiten - Neurather Ring 0,02
2731 Gruiten - Abzw Linden 104,182
2732 Gruiten - Wuppertal-Vohwinkel Vpf 104,183
2733 Gruiten - Wuppertal-Vohwinkel 104,183
Empfangsgebäude
Baujahr Abbruch Nutzung Bemerkung Quelle vorhanden Bilder
    Bibliothek;Restaurant     ja NRWbahnbilder
Stellwerke
Stw Typ km von bis Bemerkung Status
Gf SpDrS60 104,2 1976     ferngesteuert im EG
Gs   0,6   1976     abgerissen
Gw   103,3   1976     außer Betrieb vorhanden
Signale
Strecke km Signal Funktion Stw Richtung Bauart von bis
2730 Gruiten - Neurather Ring 0,6 P505+P506 Asig Gf Deutz Lichtsignal    
2730 Gruiten - Neurather Ring 1,1 B517+B516 Esig Gf Gruiten Lichtsignal    
2731 Gruiten - Abzw Linden 104,3 N506+N507 Asig Gf Linden Lichtsignal    
2731 Gruiten - Abzw Linden 104,825 H556 Esig Gf Gruiten Lichtsignal    
2733 Gruiten - Wuppertal-Vohwinkel 104 P508 Asig Gf Köln Lichtsignal    
2733 Gruiten - Wuppertal-Vohwinkel 104,387 N508 Asig Gf Vohwinkel Lichtsignal    
2733 Gruiten - Wuppertal-Vohwinkel 104,8 D558 Esig Gf Köln Lichtsignal    
zurück