Betriebsstelle Köln-Worringen
KürzelKKWO
TypBf
KreisK
ferngesteuert vonDormagen Df F70
Reichsbahndirektion (1944)Köl
LochkartenNummer (1944)15 311
BahnhofsklasseIII  
Abkürzung (DV407) KLWO (1975) 
Gleisplan (c) DB Netz AG pdf 
KartenGoogleMap   OpenStreetMap
Geokoordinaten (WGS)6,85206803° Ost       51,05199558° Nord
Landeskoordinaten (GK)2559787m Rechts       5657776m Hoch
TK25 (c) geogreif4907 (1893)
Bahnhofsinfo zum NRWbahninfo
Betriebsstellengeschichte
Jahr Tag Art Bemerkung Quelle
1855 15.11.55 PVneu bis 1914 Worringen  
1919/20   Umbenennung Worringen -> Köln-Worringen Kursbuch
Strecken und Streckenkilometer
Strecke km
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 14,82
2620 Köln Hbf - Köln-Worringen 14,82
Empfangsgebäude
Baujahr Abbruch Nutzung Bemerkung Quelle vorhanden Bilder
1864 1988 Abbruch in Nippes wieder aufgebaut     NRWbahnbilder
Stellwerke
Stw Typ km von bis Bemerkung Status
Wf SpDrS60 14,85 1985   alt IB1983, fs ab 2001 ferngesteuert vorhanden
Wn mech 15 1870 1985     abgerissen
Signale
Strecke km Signal Funktion Stw Richtung Bauart von bis
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 13,9 A462+A461 Esig Wf Kranenburg Lichtsignal    
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 14,4 P404+P405 Asig Wf Köln Lichtsignal    
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 15,1 R403-R405 Zsig Wf Kranenburg Lichtsignal    
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 15,4 S441+S431 Zsig Wf Köln Lichtsignal    
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 16 N431 Asig Wf Kranenburg Lichtsignal    
2610 Köln - Kranenburg (Grenze) 16,3 F481+F482 Esig Wf Köln Lichtsignal    
2620 Köln Hbf - Köln-Worringen 14 B475+B478 Esig Wf Worringen Lichtsignal    
2620 Köln Hbf - Köln-Worringen 14,7 P401+P402 Asig Wf Köln Lichtsignal    
zurück