Betriebsstelle Leverkusen-Schlebusch
KürzelKLS
TypBf
KreisLEV
ferngestellt vonOpladen Of
Reichsbahndirektion (1944)Wpt
LochkartenNummer (1944)08 187
BahnhofsklasseII  
Abkürzung (DV407) LVS (1975) 
Gleisplan (c) DB Netz AG pdf 
KartenGoogleMap   OpenStreetMap
Geokoordinaten (WGS)7,01526498° Ost       51,0314181° Nord
Landeskoordinaten (GK)2571262m Rechts       5655632m Hoch
TK25 (c) geogreif4908 (1902)
Bahnhofsinfo zum NRWbahninfo
Betriebsstellengeschichte
Jahr Tag Art Bemerkung Quelle
1867 25.08.67 PVneu bis 1952 Schlebusch  
1953   Umbenennung Schlebusch -> Leverkusen-Schlebusch Kursbuch
Strecken und Streckenkilometer
Strecke km
2730 Gruiten - Neurather Ring 21,165
Empfangsgebäude
Baujahr Abbruch Nutzung Bemerkung Quelle vorhanden Bilder
1874   Abbruch   Fahrplan    
Stellwerke
Stw Typ km von bis Bemerkung Status
I   21     nur für Rangiergleise   abgerissen
II   21     nur für Rangiergleise   abgerissen
Signale
Strecke km Signal Funktion Stw Richtung Bauart von bis
2730 Gruiten - Neurather Ring 20,5 A904 Esig Of Deutz Lichtsignal    
2730 Gruiten - Neurather Ring 21,1 P401+P403 Asig Of Gruiten Lichtsignal    
2730 Gruiten - Neurather Ring 21,8 N402+N403 Asig Of Deutz Lichtsignal    
2730 Gruiten - Neurather Ring 22,8 F924+FF941 Esig Of Gruiten Lichtsignal    
zurück